Tastatur



Bernd Walf   -  Texter und Autor

Texte verfassen - überarbeiten - übersetzen
Texterstellung und Textoptimierung   
 
  Startseite  
  Leistungen  
  Preise  
  Zur Person  
  Referenzen  
  Impressum/AGB  
 

Preise

Werbetexter Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten, die Arbeit eines Texters zu berechnen: Pro Stunde oder pro Textmenge.

Ich könnte nun hier einen Stundensatz hinschreiben, aber was nutzt Ihnen diese Information? Sie wissen ja nicht, wie lange ich für einen Text von z.B. drei Seiten brauche. Ich weiß es auch (noch) nicht, denn wieviel Zeit ich letzten Endes für einen Auftrag benötige, hängt nicht nur von der Textmenge ab, sondern auch von der Komplexität des Themas, von der zu leistenden Vorarbeit und der Recherche.

Ein Honorar auf der Basis der Textmenge (pro Zeichen, pro Wort oder pro Seite) kann ebenfalls nicht festgelegt werden, ohne zu wissen um was für einen Text es sich handelt oder welche Recherchen erforderlich sind.

Außerdem: Sie wollen ja wissen, wieviel es kostet z.B. eine dreiseitige Produktbroschüre schreiben zu lassen, nicht wie der Preis genau zustande kommt.

Es ist also das Beste, wenn ich (möglichst genaue) Informationen über das geplante Projekt erhalte, dann kann ich die Aufgabe beurteilen und kann ein Angebot kalkulieren. Nach Bestätigung des Angebots mache ich mich für Sie an die Arbeit.





Kontakt: info@walf-texte.de